"Live-Infos aus dem Mundraum"

Vor rund einem Monat hatte ich euch mit der genialen Erfindung der "Toothtunes"-Zahnbürste bekannt gemacht und mich insgeheim noch ein wenig über die Amerikaner lustig gemacht. Was sich doch jenseits des Atlantiks für ein Scheiß verkaufen lässt... Nun ja. In der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL musste ich entsetzt feststellen, dass die Zahnputz-Branche offenbar auch in unserem Lande eine der innovativsten Boombranchen darstellt. Eine Neuentwicklung jagt die nächste, so dass man sich schon manchmal schon fragen muss, ob wir schon noch über die gleiche Sache reden, dieses allabendliche, ja doch irgendwie ganz herkömmliche Ritual des Schmutz-aus-den-Zahnzwischenräumen-Entfernens. So einfach ist das heutzutage einfach nicht mehr...doch lest selbst. Ich schmeiße einfach mal ein paar Wortbrocken aus der ganzseitigen Anzeige der Firma Oral B (Braun) unkommentiert in den Raum... "Zähneputzen mit Navigation"..."Live-Infos aus dem Mundraum"...Display mit "pflegerelevanten Informationen"..."Kieferquadranten"..."die Elektrozahnbürste mit SmartGuide navigiert zielsicher durch den Mundraum"..."Das Display zeigt die absolvierte Reinigungszeit an, und ein Smiley belohnt die erreichte Mindestputzdauer"..."SmartGuide-Leser wissen also mehr beim Zähneputzen"...dem ist eigentlich nix mehr hinzuzufügen. Na dann mal gute Nacht. Ich navigiere jetzt mal durch meine Mundraumquadranten II und IV!

10.11.07 01:06

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eltern (11.11.07 18:25)
Jetzt hab`ichs: DAS fehlte mir noch zum perfekten Glück ! Von wegen einfach Zähne putzen - Navigatiuon ist angesagt...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen